Anreise
2211
Abreise
2911
Gäste
01

Unterhaltung

Rovinj ist das ganze Jahr über reich an Kulturereignissen und wegen der Attraktionen und Besonderheiten wurde Rovinj von National Geographic Books ins Buch „Destinations of a lifetime: 225 of the World’s Most Amazing Places“ etabliert

Rovinj ist das ganze Jahr über reich an Kulturereignissen und wegen der Attraktionen und Besonderheiten wurde Rovinj von National Geographic Books ins Buch „Destinations of a lifetime: 225 of the World’s Most Amazing Places“ etabliert. Festivals, lebendige Geschichten, geschichtliche Inszenierungen, Ausstellungen, Feste… sind traditionelle Ereignisse, die Sie nicht verpassen dürfen.

Im April empfehlen wir Ihnen den ETNOFILM – das internationale Festival des ethnographischen Films. Genießen Sie im Mai das Rovinj Spring Jazz festival und das internationale Fotofestival Rovinj Photodays. Im Juni begleiten wir Sie auf das Kroatische Sommer-Salsafestival, in welchem über dreitausend Tänzer auf den Straßen, in Supermärkten, Stränden, Schiffen und sogar in den Weingärten auftreten. Im Sommer ist das Istra Inspirit – Spacio, die Belebung der Geschichte über die Rovinjer Taverna (spacio) eine besondere Attraktion, in welcher die Fischer und Arbeiter gegessen und getrunken haben und am Ende des Tages von ihren Erlebnissen berichtet haben und Bitinade gesungen haben. Die geschichtliche Inszenierung umfasst die Besichtigung des Ökomuseums „Kuća o batani“, eine romantische Batanafahrt, ein Fischerabendessen, Auftritt der Folklorgruppe und komischem Schauspiel.

Erfahren Sie die Verbindung der mediterranen Seelen im Juli auf dem Festival der mediterranen Musik Sete Sois Sete Luas, welche bereits 24 Jahre lange Tradition hat.
Im August findet der unumgängliche Spaziergang der Grisia, der bekanntesten Rovinjer Straße statt, wo die traditionelle Kunstausstellung abgehalten wird. Für Liebhaber der Klassik wird hier auch das Sommerfestival Rovinj geboten, welches in den Sakralobjekten abgehalten wird.

Das zentrale Stadtfest Rovinjs ist die Rovinjer Nacht mit dem spektakulären Feuerwerk Ende August und der festlichste Tag im Jahr ist der Tag der Stadt und der hl. Euphemia am 16. September. In der Sommersaison können sie sich in den hervorragenden Lokals erholen und erfrischen, welche sich entlang der Stadtriviera und den Schmalstraßen in der Altstadt erstrecken, in welchen die lokalen Musiker auftreten, wo Spaß garantiert ist.